STEVEN CLOOS
KONTAKT
Persönliche Daten
geboren: 1991 in Merzig
Nationalität: Deutsch
Größe/Figur: 175cm/schlank
Augenfarbe: blau-grau
Haarfarbe: dunkelblond
Sprache: Englisch (gut)
Dialekte: saarländisch
Gesang: Bariton
Fähigkeiten: Zeichnen, Yoga, Bühnenfechten,
Maskenspiel, Viewpoints,Kontaktimprovisation,
Skifahren, Autofahren
Inszenierungen
Festengagement am Landestheater Linz / Junges Theater -
ab Spielzeit 2016/2017


Landestheater Linz/Junges Theater - 2016
MAJOR, MOLLIE, BENJAMIN, MR. WHYMPER, u.a. in Die Farm der Tiere
von George Orwell // Regie: Swaantje Lena Kleff

Theater an der Rott - 2016
HERZOG VINCENTIO, ELLBOGEN in Maß für Maß
von William Shakespeare // Regie: Christine Eder

Theater Akzent Wien - 2016
MORITZ in Frühlings Erwachen
frei nach Frank Wedekind // Regie: Claudia Bühlmann

Landestheater Linz - 2015
KÖNIGIN KANAILLIA in Die Schöne und das Tier
von Esther Filges und Martin Leutgeb // Regie: John F. Kutil

Gerhart Hauptmann Theater Zittau - 2013
STUART, PERVERSES HAUSTIER, GENTLEMAN,
u.a. in In 80 Tagen um die Welt
von Jules Verne // Regie: Silke Johanna Fischer
Gearbeitet mit
Auswahl gearbeiteter Rollen
Artur
aus Tango von Slawomir Mrozek

Darko
aus Das blaue, blaue Meer von Nis-Momme Stockmann

Naukleros
aus Des Meeres und der Liebe Wellen von Franz Grillparzer

Sosias
aus Amphitryon von Heinrich von Kleist

Ausbildung
Schauspielstudium ( Bachelor of Arts) - 2013 bis 2017
an der Anton Bruckner Universität Linz des Landes Oberösterreich